Einzelvereinsmeisterschaften 2006

Gestern fanden die Vereinsmeisterschaften 2006 im Einzel statt.
Mit 17 Teilnehmern waren sie gut besucht. Es ging dabei so spannend wie nie zuvor zu.
Bis zur 6. und letzten Runde standen 4 Spieler Punktgleich an der Spitze. Am Ende setzte sich hauchdünn mit 5 Siegen Ramazan dank des gewonnenen direkten Vergleichs gegen den 3-maligen Champion Mirko durch.
Dies war sein erster Vereinsmeistertitel überhaupt und eine große Sensation. 3. wurde Claus Meyer, der das Turnier lange angeführt hatte.
Bei den Damen setzte sich erwartungsgemäß Heide durch. Dies ist ihr 9. Einzeltitel seit 1993, wodurch sie mit Rosi Felsch gleichzieht, die die 80er Jahre beherrscht hat. 2. wurde Rose Beaugrand, 3. Jana Sirges.

Frohe Weihnachten von uns allen!!!
4